Liebe Bürgerinnen und Bürger,

Frank StraßburgerFoto: Frank Straßburger

Ihre Meinung ist gefragt: ich lade Sie ganz herzlich ein, sich an unserem Stadtteildialog zu beteiligen.Wir möchten von Ihnen wissen:

Wie wollen wir gemeinsam Morgen in der Südstadt und auf der Bult leben?

Was ist Ihnen in Ihrem Stadtteil wichtig und was wollten Sie uns sonst noch mitteilen?

In den nächsten Wochen und Monaten wollen wir mit unserem Stadtteildialog mit Ihnen in Kontakt treten. Bitte nutzen Sie hierfür die Möglichkeit sich an unserer Kampagne zu beteiligen, indem Sie uns beispielsweise an einem unserer monatlichen Infoständen am letzten Freitag im Monat am Wochenmarkt treffen oder indem Sie sich hier auf unserer Seite direkt und online beteiligen unter dem
Stichwort "Stadtteildialog". Ich freue mich von Ihnen zu hören und zu lesen.

 

Weitere Informationen sowie unsere Postkarten finden Sie auf unserer Seite

Mit herzlichen Grüßen
Frank Straßburger
Vorsitzender SPD Südstadt-Bult

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
 

Rote treffen ins Schwarze

Gut gezielt und erfolgreich ins Schwarze getroffen haben beim diesjährigen Ratsschießen der Gilde-Zeltgemeinschaft Bürgermeister Thomas Hermann und der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bezirksratsfraktion Ludwig Diener.
Beim traditionellen Ratsessen der Gilde-Zeltgemeinschaft auf dem 487. Schützenfest hatten Thomas Hermann und Ludwig Diener bei der Siegerehrung und Entgegennahme der Zinnbecher im Beisein der Bruchmeister gut lachen. mehr...

 
 

Feuchtfröhlicher Schützenausmarsch | SPD-Ortsverein Südstadt-Bult mit starker Delegation bei der Südstädter Schützengesellschaft

Dieses Ritual ist notwendig und unausweichlich: Vor dem Aufbruch zum Schützenausmarsch findet im Schützenhaus in der Hoppenstedtstraße das traditionelle Königsfrühstück statt mit Brötchen und Feuerwehrmarmelade. Gut gestärkt lässt sich die große Schleife durch Hannovers Innenstadt besser bestehen, vor die die Südstädter Schützengesellschaft wie jedes Jahr einen Zug durch die Südstadt zum Rathaus gesetzt hatte. mehr...

 
 

"Oh, Krause!" - Teilnehmer des diesjährigen HelferInnen-Ausflugs versuchen sich als Radio-Chor.

„Warum in die Ferne schweifen?“ dachte sich der OV Südstadt-Bult und lud zum diesjährigen HelferInnen-Ausflug in das NDR-Landesfunkhaus Niedersachsen am Maschsee ein. Mit Oliver Schubert als Führer gestaltete sich der Blick hinter die Kulissen des Niedersächsischen Senders sehr kurzweilig, interessant, informativ und humorvoll. mehr...

 
Bezirksbürgermeister Lothar Pollähne
 

Ausgezeichneter Musentempel | Grußwort von Bezirksbürgermeister Lothar Pollähne zum 10. Geburtstag der Hinterbühne

Liebe Freundinnen und Freunde der gediegenen Bühnenkunst,
ich bin gebeten worden, zum Geburtstag zu gratulieren. Das fällt mir einerseits leicht, da meine Amtszeit als Bezirksbürgermeister begann, als sich in der Hinterbühne zum ersten Mal der Vorhang hob. Andererseits ist es nicht so einfach, wie es erscheinen mag, denn etwas Hintersinnvolles über einen Musentempel zu sagen, ist eine schwere Herausforderung. mehr...

 

Aktuelles aus Niedersachsen

Zum Landesverband
 

Für eine neue Vision von Europa

Bernd Lange, niedersächsischer Europa-Abgeordneter, ist über das Votum der Briten, die EU verlassen zu wollen, enttäuscht. "Die Entscheidung der britischen Bevölkerung bedauere ich sehr. Großbritannien war nach dem Zweiten Weltkrieg fundamentaler Teil der europäischen Einigungsbewegung. mehr...

 
Zahlenkolonne für die Schwarze Null

Die schwarze Null steht

Keine Neuverschuldung mehr ab 2018, eine deutliche finanzielle Entlastung der Kommunen und erhebliche Investitionen in die Gesundheitsversorgung, bessere Bildung für alle und in die Integration von Flüchtlingen: Das sind die Charakteristika des Doppelhaushalts 2017/2018. mehr...

 
Der neu gewählte ASF-Vorstand

Zwei Niedersächsinnen im Bundesvorstand der ASF

Vom 17. bis 19. Juni 2016 fand in Magdeburg die Bundeskonferenz der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF) statt. Rund 200 Delegierte aus dem gesamten Bundesgebiet waren angereist, um einen neuen Vorstand zu wählen und um über unterschiedliche Anträge aus den Themenfeldern „Nachhaltigkeit ist weiblich“, „Arbeiten 4.0“, „Me mehr...

 
Deutscher Schulpreis Grundschule auf dem Süsteresch

Deutscher Schulpreis geht nach Niedersachsen

Herzlichen Glückwunsch an die Grundschule auf dem Süsteresch! Die Schülerinnen und Schüler aus Schüttdorf (Landkreis Grafschaft Bentheim) haben den Deutschen Schulpreis gewonnen. Damit geht der renommierte, mit 100.000 Euro dotierte Preis bereits zum dritten Mal nach Niedersachsen. mehr...

 
Schöne Kulisse: das Wilhelm-Busch-Museum in Hannover

Das war das Sommerfest 2016

Gemeinsam gestalten und gemeinsam feiern: Beim Sommerfest der SPD-Landtagsfraktion und des SPD-Landesverbands trafen sich knapp 1000 Vertreterinnen und Vertreter aus der niedersächsischen Politik, Wirtschaft und Gesellschaft im Garten des Wilhelm-Busch-Museums in Hannovers. mehr...

 

Mehr Wohnraum für alle

Wohnen ist ein Grundbedürfnis und kein Luxusgut: Dafür macht sich unsere rot-grüne Landesregierung stark und hat das Wohnraumförderprogramm aufgestockt. Bis 2019 stehen insgesamt mehr als 700 Millionen Euro für die Wohnraumförderung zur Verfügung. Sozial- und Bauministerin Cornelia Rundt kann jetzt schon Erfolge vermelden, denn in Niedersachsen wurden 2015 insgesamt 25. mehr...