Nachrichten

Auswahl
Gemeinsamer Infostand von SPD und Bündnis90/Die Grünen
 

SPD und Bündnis90/Die Grünen unterstützen gemeinsam Regionspräsident Hauke Jagau

Der SPD-Ortsverein Südstadt-Bult und der Ortsverband Südstadt-Bult von Bündnis 90/Die Grünen unterstützen gemeinsam den Regionspräsidenten Hauke Jagau bei der Stichwahl am 15. Juni 2014. An gemeinsamen Wahlkampfständen am 6. und am 13. Juni warben sie zusammen für den Amtsinhaber Hauke Jagau beim Wochenmarkt am Stephansplatz. mehr...

 
Mitglieder des SPD-Ortsvereins Südstadt-Bult gemeinsam mit dem Landtagsabgeordneten Stefan Politze am Infostand
 

Infostand am Stephansplatz

Im Endspurt zur Europawahl und zur Wahl des Regionspräsidenten am 25. Mai verteilten die Mitglieder des SPD-Ortsvereins Südstadt-Bult gemeinsam mit dem Kandidaten für das Europaparlament, Nils Hindersmann und dem Landtagsabgeordneten Stefan Politze wieder Infomaterial und Rosen am Wochenmarkt auf dem Stephansplatz. mehr...

 
Drei Bilder: Die Juso-AG Südstadt-Bult auf Tour mit Bernd Lange, Edelgard Bulmahn und Hauke Jagau
 

Auf Tour durch die Südstadt mit der Juso-AG

Als Wahlkampfunterstützung organisierten die Jusos Südstadt-Bult in den letzten beiden Wochen drei erfolgreiche Kneipentouren durch die Südstadt. Zum Auftakt am 10. Mai wurden sie durch den Regionspräsidenten Hauke Jagau begleitet, der in den zahlreichen direkten Gesprächen mit den Bürgerinnen und Bürgern sichtlich Spaß an der Tour in seiner alten Heimat, der Südstadt, hatte. mehr...

 
Hauke Jagau und Stefan Schostok beim Rosenverteilen
 

Marktrundgang mit Hauke Jagau und Stefan Schostok

Am 16. Mai besuchte der Regionspräsident Hauke Jagau im Zuge des regionsweiten Wahlkampfes zusammen mit dem Oberbürgermeister der Landeshauptstadt, Stefan Schostok, den Wochenmarkt am Stephansplatz.
Auf ihrem Rundgang über den Markt verteilten sie binnen weniger Minuten spielend 300 rote Rosen, um mit blumigen Grüßen auf den Wahltermin am 25. Mai hinzuweisen. mehr...

 
Bezirksbürgermeister Lothar Pollähne
 

Lasst uns das tausendmal Gesagte immer wieder sagen. | Ansprache von Bezirksbürgermeister Lothar Pollähne zum 81. Jahrestag der Bücherverbrennung am 10. Mai 2014.

„Die Gedanken sind frei“ heißt es in einem leider nur noch selten gesungenen Freiheitslied, dessen heutige Version von dem vielfach verfolgten Dichter Heinrich Hoffmann von Fallersleben stammt. Das klingt schön, ist aber ganz schön vertrackt, denn schon immer haben Menschen versucht, anderen ihre Gedanken aufzuzwingen oder die Gedanken anderer zu unterdrücken. mehr...

 
Frank Straßburger
 

Sozialausschuss der Region Hannover beschließt Handlungskonzept zur Hilfe für Wohnungslose

In den letzten zwei Jahren hat die Regionsverwaltung mit allen beteiligten Akteuren an einem Konzept gearbeitet, mit dem Ziel ein bedarfs-orientiertes und qualitativ gutes Unterstützungs- und Hilfeangebot für Menschen in besonderen sozialen Schwierigkeiten, insbesondere Wohnungslose, in der gesamten Gebiet der Region Hannover sicherzustellen.
Im Ausschuss für Soziales, Wohnungswesen und Gesundheit am 6.5.2014 hat sich die SPD-Fraktion für die Umsetzung in den nächsten fünf Jahren ausgesprochen. mehr...