Nachrichten

Auswahl
Foto: SPD-Ortsverein Südstadt-Bult
 

Rosenaktionen zum Endspurt mit Yasmin Fahimi

Am 22. September verteilten Genossinnen und Genossen des SPD Ortsvereines Südstadt-Bult zusammen mit Kandidatin Yasmin Fahimi rote Rosen zur Bundestagswahl am Sonntag.
"Wir sind top motiviert für das Finale und werden bis Sonntag noch fleißig weiter um jede Stimme kämpfen" ist der OV Vorsitzende Frank Straßburger überzeugt. mehr...

 
Foto: SPD-Ortsverein Südstadt-Bult
 

Bunt, fröhlich und ausgelassen | Kinderfest des SPD-Ortsvereins Südstadt-Bult auf dem Bertha-von-Suttner-Platz

Dieses Fest ist eine feste Größe im Veranstaltungskalender der Südstadt: das Kinderfest des SPD-Ortsvereins Südstadt-Bult zu Beginn des Schuljahres. In diesem Jahr stand das Fest ganz im Zeichen des beiden Wahlkämpfe, auch wenn das die meisten Kinder wenig interessierte. Aber sie hatten ja zum Glück ihre Eltern mitgebracht und die nutzten die Gelegenheit, mit den Kandidat*innen der SPD für den Bundestag und den Landtag ins Gespräch zu kommen. Und die hatten reichlich Zeit mitgebracht. mehr...

 
Foto: SPD-Ortsverein Südstadt-Bult
 

Kneipentour der Jusos mit Yasmin Fahimi

Am 15. September hatten die Jusos Südstadt-Bult die SPD-Bundestagskandidatin Yasmin Fahimi zur Kneipentour eingeladen. Während der Tour durch die Südstadt führte Yasmin Fahimi zahlreiche Gespräche mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern in locker Atmosphäre und informierte über die Ziele der SPD zur Bundestagswahl. Weitere Kneipentouren sind für die nächsten Wochenenden geplant. mehr...

 
Foto: Frank Straßburger
 

ÜSTRA-Fahrgastbegleitservice soll fortgesetzt werden

Seit 2006 bietet die ÜSTRA in Zusammenarbeit mit dem Jobcenter Hannover einen Fahrgastbegleitservice für mobilitätseingeschränkte Menschen an. Das Angebot hilft denjenigen, die auf eine entsprechende Unterstützung im Alltag angewiesen sind und ist darüber hinaus eine gute Chance für die Begleiterinnen und Begleiter, wieder Zugang zum Arbeitsmarkt zu erhalten. Die aktuelle Maßnahme läuft zum 30.9.2017 aus, so dass eine Folgebeauftragung notwendig wird. mehr...

 
Bezirksbürgermeister Lothar Pollähne Foto: Lothar Pollähne
 

Ein grünes Stück vom Paradies | Grußwort von Bezirksbürgermeister Lothar Pollähne zum 90. Geburtstag des Kleingartenvereins Tiefenriede

Am 1. März dieses Jahres ist der große Sänger Harry Belafonte 90 Jahre alt geworden. Der ist zwar als gebürtiger New Yorker eine ausgesprochene Großstadtpflanze, aber er hat sich in seinem Künstlerleben immer mal wieder mit Feldfrüchten beschäftigt. So hat er über Bananen, Kokosnüsse und Baumwolle gesungen und dabei immer im Blick gehabt, unter welch schwierigen Bedingungen Menschen diese Früchte pflanzen und ernten mussten. mehr...

 
Foto: mit freundlichen Genehmigung: Torsten Lippelt
 

"Leinen los" und "Glückauf" | Bundesaußenminister Sigmar Gabriel zu Gast bei der Maschsee-Kreuzfahrt des SPD-Ortsvereins Südstadt-Bult. | Von Lothar Pollähne

Deutschlands derzeit reisefreudigster Politiker, Bundesaußenminister Sigmar Gabriel, wechselte am 20. August für kurze Zeit das Verkehrsmittel und schiffte sich ein. Zu Gast in Hannover, wo er an der Gedenkfeier zum 65. Todestag von Kurt Schumacher auf dem Ricklinger Stadtfriedhof und an einer Diskussion mit der Bundestagskandidatin Yasmin Fahimi teilnahm, ging er am späten Nachmittag auf Einladung des SPD-Ortsvereins Südstadt-Bult an Bord der „Niedersachsen“ und schipperte über den Maschsee. mehr...

 
Foto: Fabian Schrum
 

Qietschfidele Aktion | Yasmin Fahimi verteilte am Maschsee 500 rote Enten

Enten zieht es zum Wasser. Das weiß bereits jedes Kleinkind und das wussten auch schon Ernie und Loriot. Der SPD-Ortsverein Südstadt-Bult machte sich am 19. August diese bahnbrechende Erkenntnis zu Eigen und nahm den Tag des Entenrennens auf dem Maschsee zum Anlass, 500 rote SPD-Enten zu verteilen, um sie ins Rennen gegen viele größere „Kampfenten“ und die gefiederte Verwandtschaft zu schicken. mehr...

 
Foto: SPD-Ortsverein Südstadt-Bult
 

Der Tag der i-Dötze

Schade, dass der Begriff i-Dötze in den norddeutschen Sprachgebrauch bislang keinen Einzug gefunden hat, bezeichnet er doch in niedlicher Form die Schulanfänger*innen. Jedenfalls hört er sich sympathischer an als der hierzulande häufig noch verwendete Begriff „ABC-Schützen“. Aber was nicht ist kann ja noch werden. Den Kindern, die am 5. August zum ersten Mal die Schulbank drücken durften oder mussten, dürfte das egal sein. mehr...

 
Stefan Politze Foto: Stefan Politze
 

Stefan Politze MdL: "Eine gute Zukunft der Menschen am Mühlenberg ist mir ein Herzensanliegen!"

Im Rahmen der zum Schuljahr 2017 / 2018 startenden Initiative schulische Sozialarbeit in sozialen Brennpunkten erhält Hannover insgesamt 5 neue Stellen, unter anderem für den Mühlenberg im Stadtbezirk Ricklingen. „Es ist für uns sehr wichtig, das schulische Umfeld so zu gestalten, dass ein reibungsloser Ablauf des Schulalltags gewährleistet wird“, mehr...