Nachrichten

Auswahl
Geschmückte Gedenkplatte Foto: lopo
 

Rede von Bezirksbürgermeister Lothar Pollähne anlässlich des 86. Jahrestages der Bücherverbrennung in Hannover

Auf Einladung des USAmerikanischen PEN-Zentrums kommen im Rahmen der Weltausstellung in New York City 55 Delegierte aus 29 Ländern vom 8. bis zum 10. Mai 1939 zum Weltkongress der Schriftsteller zusammen. Reichsdeutsche Delegierte sind nicht darunter, denn Nazi-Deutschland hat das deutsche PEN-Zentrum aufgelöst und durch die gleichgeschaltete „Union nationaler Schriftsteller“ ersetzt. Das Herz des deutschen PEN schlägt seit 1934 im Exil in London. mehr...

 
Foto: SPD-Ortsverein Südstadt-Bult
 

Fraktionsvorsitzender im Amt bestätigt

Der Vorsitzende der SPD Bezirksratsfraktion Südstadt-Bult, Roland Schmitz-Justen, ist bei den turnusmäßigen Wahlen zur Halbzeit der Legislaturperiode einstimmig als Fraktionsvorsitzender bestätigt worden.
Der verheiratete 51jährige, teilzeitbeschäftigte Heilerziehungspfleger ist Vater von zwei Kindern, arbeitet in der Betreuung von Menschen mit einer geistigen Einschränkung und als Hausmann. mehr...

 
Foto: SPD-Ortsverein Südstadt-Bult
 

Zum 34. Mal: Ostersamstag zum Osterfeuer auf die Alte Bult

Am 20. April ist es auf der Alten Bult wieder soweit: Mit Beginn der Dämmerung wird um 18:00 Uhr in der Nähe des Kinderkrankenhauses an der Janusz-Korczak-Allee das traditionelle Osterfeuer der SPD-Südstadt-Bult angezündet.
Es ist ein guter alter Brauch: Mit lodernden Flammen werden Winter und böse Geister vertreiben. Der ursprünglich heidnische Brauch, aus dem deutschsprachigen Raum ist seit dem 11. Jahrhundert verbreitet. mehr...

 
Foto: SPD-Ortsverein Südstadt-Bult
 

Ein Roter trifft ins Schwarze - Thomas Hermann ist Südstädter Bürgerkönig

Zum zweiten Mal nach 2016 hat Hannovers Bürgermeister den Vogel abgeschossen und das Bürgerkönigsschießen der Südstädter Schützengesellschaft von 1898 gewonnen. Und es wurde sogar ein roter Doppelsieg: auf Platz zwei landete Vorjahres-Bürgerkönig Ludwig Diener. Auf dem Königsball der Schützengesellschaft wurden den diesjährigen Vereins-Majestäten die Ketten und Schilde feierlich überreicht. mehr...

 
Foto: SPD-Ortsverein Südstadt-Bult
 

Wechsel in der SPD Bezirksratsfraktion Südstadt-Bult

Für Frau Melanie Reiner ist der Regionsabgeordnete Frank Straßburger für die SPD-Bezirksratsfraktion als Bezirksratsherr in den Bezirksrat Südstadt-Bult nachgerückt.
Mit Frank Straßburger können wir als SPD-Fraktion einen engagierten „Poltikprofi“ in unseren Reihen begrüßen. Roland Schmitz-Justen merkt hierzu an: „Auch als ausgewiesener Verkehrspolitiker ist Herr Straßburger ein Gewinn für unsere Fraktion.“ mehr...

 
Foto: Frank Straßburger
 

SPD-Regionsfraktion begrüßt die angekündigte GVH-Tarifreform

Die SPD-Regionsfraktion begrüßt die schon lange geforderte Vereinfachung des Großraum-Verkehr-Hannover (GVH)–Tarifsystems zum 01. Januar. Eine der entscheidenden Veränderungen wird die Angleichung der Tarifzonen für Tageskarten (bisher vier Zonen) und Monatskarten und Abo (bisher drei Zonen) sein. mehr...

 
Roland Schmitz-Justen, Fraktionsvorsitzende der SPD-Fraktion im Bezirksrat Südstadt-Bult Foto: Roland Schmitz-Justen
 

Oberstufe IGS Südstadt

Es ist geschafft! Die IGS Südstadt hat heute von der Landesschulbehörde ihre Oberstufe genehmigt bekommen.
Der Fraktionsvorsitzende der SPD-Fraktion im Bezirksrat Südstadt-Bult Roland Schmitz-Justen merkt hierzu an: „Für uns als SPD-Bezirksratsfraktion ist das ein Tag der Freude, da mit dieser Entscheidung auch unsere zahlreichen Gespräche mit politischen Freund*innen und der Verwaltung Früchte tragen. mehr...

 
Foto: SPD-Ortsverein Südstadt-Bult
 

Monatlicher Infostand am Wochenmarkt

Anlässlich des monatlichen Infostandes des SPD Ortsvereins Südstadt-Bult standen Genossinnen und Genossen wieder Rede und Antwort am Rande des Wochenmarktes vor dem Wiener Wald. Bei zahlreichen Gespächen mit den interessierten Bürgerinnen und Bürgern wurden insbesondere lokale Themen an uns heran getragen. Wir sind nicht nur im Wahlkampf aktiv und ansprechbar, sondern regelmäßig mit einem Infostand präsent. mehr...

 
Foto: SPD-Ortsverein Südstadt-Bult
 

SPD Südstadt-Bult reinigt Stolpersteine

Anlässlich des Gedenktages an die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar hatte der SPD-Ortsverein Südstadt-Bult zum Stadtteilspaziergang eingeladen, um die mehr als 80 "Stolpersteine" im Stadtbezirk zu reinigen. Bislang sind in Hannover 401 Gedenksteine für die Opfer des Nationalsozialismus an ihren letzten Wohnorten verlegt worden. mehr...