Nachrichten

Auswahl
 

Steinhude 2012 | Ortsverein Südstadt-Bult auf großer Fahrt

Sturmfest und erdverwachsen mussten sie nicht sein, die Ausflügler aus der Südstadt. Gute Laune, herrlicher Sonnenschein und die richtige Prise Wind begleiteten die Gruppe am Samstag bei ihrer Fahrt von Hannover über das Steinhuder Meer auf die Inselfestung Wilhelmstein. Das richtige Händchen bewies das Vorbereitungsteam bei der Auswahl von Ort und Termin für den diesjährigen Helferinnen- und Helferausflug des SPD-Ortsvereins Südstadt-Bult. mehr...

 
 

Stefan Politze bei der Eröffnung der Wanderausstellung des Deutschen Bundestages in der Südstadt

Gemeinsam mit der stellvertretenden Regionspräsidentin Angelika Walther eröffnete die SPD-Bundestagsabgeordnete Kerstin Tack am 25. Juni 2012 die Wanderausstellung des Deutschen Bundestages im Haus der Region. Die Ausstellung machte auf Initiative von Kerstin Tack Station in Hannover. Bei der Eröffnung dabei waren auch Bezirksbürgermeister Lothar Pollähne und der hannoversche Landtagsabgeordnete Stefan Politze. mehr...

 
 

SPD-Ratsfraktion: "Mietrecht sozial gestalten - Energetische Sanierung darf nicht einseitig zu Lasten der Mieter gehen"

Mietrecht hat eine zentrale Bedeutung für alle. Mit breitem gesellschaftlichem Konsens wurde im Jahr 2001 unter der rot-grünen Bundesregierung das soziale Mietrecht modernisiert und eine Anpassung an die tatsächlichen Lebensverhältnisse vorgenommen. Das Mietrecht wurde dadurch einfacher, übersichtlicher und gerechter. mehr...

 
 

Aktion Kitas statt Betreuungsgeld

Unter diesem Motto haben wir örtliche Spielplätze besucht, Postkarten zum Thema Betreuungsgeld verteilt und interessante Gespräche mit Mütter und Vätern zum aktuellen Anlass geführt. Auch dabei wird deutlich, dass die Bürgerinnen und Bürger mit großer Mehrheit kein Betreuungsgeld wollen, sondern ausreichend vorhandene und gut ausgestattete Kitas. Damit auch die Kinder nicht zu kurz kamen, verteilten wir unser rotes Wassereis, das eine gern gesehene Abkühlung war. mehr...

 
Frank Straßburger
 

SPD-Regionsfraktion gegen weiteren Kiesabbau im Erholungsgebiet Brelinger Berg

Wie zu vernehmen ist, beabsichtigt die Niedersächsische Landesregierung, über die Änderung des Landesraumordnungsprogramms eine Erweiterung des Kiesabbaus um 40 ha im Bereich des westlichen Brelinger Berges zu ermöglichen. Dieses kritisiert die SPD-Regionsfraktion auf das Schärfste. „Damit kündigt die Landesregierung einen über Jahre erarbeiteten Kompromiss auf“, so Frank Straßburger, umweltpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion, mehr...

 
Lothar Pollähne
 

Grußwort von Bezirksbürgermeister Lothar Pollähne anlässlich des 79. Jahrestages der Bücherverbrennung

Am 2. Januar 1492 kapitulierte in Granada der letzte nasridische Herrscher Muhammad XII. und übergab die Stadt an Isabella von Kastilien und Ferdinand von Aragon. Vertraglich, so ist es überliefert, wurde Granadas muslimischer Bevölkerung das Bleiberecht und das Recht auf Ausübung ihres Glaubens zugestanden. mehr...

 
 

"Eine Seite, ein Name, ein Schicksal"

Am 8. Mai 1945 fand der Schrecken des Zweiten Weltkrieges ein Ende. Zu spät für die 386 Ermordeten, die auf dem Ehrenfriedhof am Maschsee-Nordufer ihre letzte Ruhe fanden. Ihrer zu gedenken kamen am 67. Jahrestag des Kriegsendes am Ehrenmal Mitglieder des städtischen Projekts Erinnerungskultur, Vertreterinnen und Vertreter der IG Metall, des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge und des öffentlichen Lebens zu einer besonderen Veranstaltung zusammen. mehr...