Nachrichten

Auswahl
 

Erklärung des SPD-Präsidiums zum Antikriegstag am 1. September 2009

Wir erinnern uns am 1. September 2009 an den deutschen Überfall auf Polen vor 70 Jahren. Das nationalsozialistische Deutschland entfesselte 1939 einen beispiellosen Angriffs- und Vernichtungskrieg. Der Zweite Weltkrieg brachte unendliches Leid über die Völker Europas und der Welt. Mord und Totschlag regierten, Hunger, Elend und Angst. In den besetzten Ländern setzte Deutschland einen verbrecherischen Mord an den Völkern ins Werk. Im Holocaust werden Millionen jüdischer Menschen ermordet. Das alles verpflichtet uns, wachsam zu sein gegen jede Form von Rassismus und Menschenverachtung und den Frieden zu suchen und zu sichern. mehr...

 
Mit den Roten durchs Grüne
 

Mit den Roten durchs Grüne

Gegenwind macht Sozialdemokraten nichts aus. Das beweisen sie im alltäglichen politischen Geschäft. So konnte den Mitgliedern des OV Südstadt-Bult das Wetter auch nichts anhaben, als sie zu ihrer traditionellen Fahrradtour am Sonnabend, 29.08.2009 aufbrachen.
Sichtlich erfreut war die Bundestagsabgeordnete Edelgard Bulmahn über die fahnengeschmückte "Rote Truppe" und begleitete die Radler auf dem ersten Teilstück am Maschseeufer entlang. mehr...

 
SPD
 

Neustart für die Soziale Marktwirtschaft

Die Wirtschafts- und Finanzkrise hat drastisch deutlich gemacht, welche Risiken vom kurzfristigen Gewinndenken in der Wirtschaft und grenzenlosem Casino-Kapitalismus ausgehen. Beides hat soziale Spaltungen verstärkt und Wohlstand vernichtet. Teile der Wirtschaft und der Finanzwelt haben sich von ihrer gesellschaftlichen Verantwortung und der Sozialen Marktwirtschaft abgekoppelt. mehr...

 
Glückauf!  - Eine Grubenbefahrung im Besucherbergwerk „Klosterstollen Barsinghausen“
 

Glückauf! - Eine Grubenbefahrung im Besucherbergwerk „Klosterstollen Barsinghausen“

Stollenlängen von insgesamt rd. 1.000 km, Abbau von einer halben Million Tonnen Kohle im Jahr, Arbeitsplatz für 2.400 Bergleute in Spitzenzeiten – die Mitglieder des SPD-Ortsvereins Südstadt-Bult staunten nicht schlecht über das, was sie im Besucherbergwerk Barsinghausen an Informationen über den Bergbau im Deister geboten bekamen. Der Ausflug mit den ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern des Osterfeuers führte schon traditionell mit der S-Bahn in die Region Hannover. mehr...

 
SPD Südstadt-Bult beim 480. Schützenausmarsch
 

SPD Südstadt-Bult beim 480. Schützenausmarsch

Christoph Jamm, der Vorsitzende der Südstädter Schützengesellschaft von 1898 e. V. hatte geladen. Und wie seit Jahren marschierten Bezirksbürgermeister Lothar Pollähne, SPD-Ortvereinsvorsitzender und Ratsherr Thomas Hermann und Ewald Nagel, Vorsitzender der SPD-Bezirksratsfraktion, gemeinsam mit den Südstädter Schützinnen und Schützen durch Hannovers Innenstadt. mehr...

 
Ludwig Diener
 

Ludwig Diener gewinnt Bezirksratskette

In der Bezirksratspolitik stellt die SPD-Fraktion immer wieder ihr gutes Augenmaß und Ihre sichere Hand beim Lösen von Herausforderungen unter Beweis.
Ludwig Diener, stellvertretender Fraktionsvorsitzender und stellvertretender SPD-Ortsvereinsvorsitzender, zeigte auch außerhalb der Kommunalpolitik, dass er über diese herausragenden Eigenschaften verfügt. Er gewann beim alljährlich von der Gilde-Zeltgemeinschaft ausgerichteten Ratsschießen die Bezirksratskette. mehr...

 
 

Pressemitteilung der Landeshauptstadt Hannover | Repräsentativerhebung 2008: Zufriedenheit mit der Lebensqualität in Hannover nimmt weiter zu

89 Prozent aller EinwohnerInnen Hannovers sind insgesamt zufrieden mit den Lebensbedingungen in ihrer Stadt. Das ist ein Ergebnis der Repräsentativerhebung 2008, die Oberbürgermeister Stephan Weil heute (19. Juni) vorgestellt hat. "Dieses eindeutige Votum für die Lebensqualität in Hannover wirft ein sehr ermutigendes Licht darauf, wie sich die Menschen in dieser Stadt fühlen", so Weil. "Es macht uns besonders optimistisch, weil sich die Zahl derer, die Hannover schätzen, im Laufe der Jahre kontinuierlich erhöht hat", freut sich der Oberbürgermeister. V mehr...

 
 

SPD Südstadt-Bult aktiv beim Europafest mit Franz Müntefering

Am 06.06. 2009 hatte die SPD der Region Hannover zur Abschlusskundgebung vor der Europawahl zum Europafest auf den Steintor geladen. Dort präsentierten sich die Gliederungen der hannoverschen SPD und informierten über ihre aktuelle und langfristige Arbeit in der Region Hannover. Die Genossen des OV Südstadt-Bult hatten einen gemeinsamen Stand mit den anderen Ortsvereinen des Wahlkreises vom Landtagsabgeordneten Stefan Politze. Gemeinsam schenkten sie für die Besucher des Fests alkoholfreie Geträn mehr...