SPD Bezirksratsfraktion Südstadt-Bult hat neue Fraktionsspitze gewählt

Roland Schmitz-Justen
 

Bei der turnusgemäßen Neuwahl ihres Fraktionsvorstandes hat die SPD Bezirksratsfraktion den Bezirksratsherren Roland Schmitz-Justen zu ihrem neuen Fraktionsvorsitzenden gewählt.

Seine Vorgängerin, Melanie Reimer, stand nicht mehr für dieses Amt zur Verfügung. Roland Schmitz-Justen bedankt sich im Namen der Fraktion bei Melanie Reimer für die von ihr geleistete Arbeit, die er kontinuierlich fortsetzen möchte.

 

Der verheiratete 47jährige teilzeitbeschäftigte Heilerziehungspfleger ist Vater von zwei minderjährigen Kindern, arbeitet in der Betreuung von Menschen mit einer geistigen Behinderung und als Hausmann.

Schmitz-Justen machte deutlich, dass sich die SPD Fraktion im Stadtbezirk Südstadt-Bult auch weiterhin in der  Zusammenarbeit mit der Fraktion der Grünen u.a. für bezahlbaren Wohnraum und einen familienfreundlichen Stadtbezirk einsetzen wird. Das gemeisame Motto ist laut Schmitz-Justen: „Südstadt und Bult sind und bleiben liebens- und lebenswert“.