- gemeinsam mit der Fraktion Bündnis90/Die Grünen -

03.06.2008

Bezirksbürgermeister im Stadtbezirk Südstadt-Bult Lothar Pollähne o. V .i. A. 18.62.4 - Fachbereich Zentrale Dienste Rats- und Bezirksratsangelegenheiten

Antrag gemäß § 10 der Geschäftsordnung des Rates der Landeshauptstadt Hannover in die Sitzung des Bezirksrates Südstadt-Bult am 18. Juni 2008

Freier Eintritt in das Maschsee-Strandbad

Der Bezirksrat möge beschließen: Die Stadtverwaltung wird aufgefordert, kurzfristig mit der Firma ASPRIA dahingehend zu verhandeln, dass während der Bauphase im Maschsee-Strandbad kein Eintritt erhoben wird.

Begründung: Aufgrund vieler Beeinträchtigungen durch vielfältige Bauaktivitäten ist es den Besuchen nicht zuzumuten auch noch Eintritt zu entrichten. Deshalb sollte für diesen Zeitraum von der Erhebung des Eintrittgeldes verzichtet werden.

Ewald Nagel Stephan Beins
Fraktionsvorsitzender Fraktionsvorsitzender
36. Osterfeuer der SPD Südstadt-Bult