- gemeinsam mit der Fraktion Bündnis90/Die Grünen -

04.04.2007

A n t r a g gem. § 10 Geschäftsordnung des Rates der Landeshauptstadt Hannover in die nächste Sitzung des Bezirksrates

Ökologische Sanierung Spielplätze

Der Bezirksrat möge beschließen: Die Verwaltung wird aufgefordert, die Spielplätze Wildermuthweg, Sonnenweg/Rautenstraße und Kokenstraße in das Sonderprogramm ökologische Sanierung aufzunehmen und schnellstmöglich die Sanierung zu beginnen.

Begründung: Besonders der Spielplatz Wildermuthweg ist einer der größten und intensiv genutzten Spielplätze des Stadtteils und verfügt lediglich über eine durchgehende Sandfläche, ohne den inzwischen üblichen Belag mit Rindenmulch und zwar insbesondere im Bereich der Schaukeln, um Verletzungsgefahren zu mindern. Die abgegrenzte Fläche (rechts im hinteren Bereich) sollte nutzbar werden. Die beiden anderen Spielplätze sind auch überprüfungswürdig und sollten ebenfalls in das Sanierungsprogramm aufgenommen werden.

36. Osterfeuer der SPD Südstadt-Bult