Zum Inhalt springen

27. Juli 2011: SPD Südstadt-Bult begrüßt Einrichtung eines Zwei-Richtungs-Radwegs zwischen Döhrener Turm und Alte Döhrener Straße

In seiner Sitzung am 16.03.2011 hatte der Stadtbezirksrat Südstadt-Bult die Verwaltung aufgefordert, das Befahren des westlichen Radweges der Hildesheimer Straße auch auf dem Teilstück zwischen dem Döhrener Turm, Höhe der Einmündung Orli-Wald-Alle, und Alte Döhrener Straße, in beide Richtungen in ausreichender Breite zu ermöglichen. Dem ist die Verwaltung nun in einer Entscheidung gefolgt.

„Ich freue mich über diese Entscheidung, weil sie die Radwegebeziehungen zwischen Döhrener Turm und dem südlichen Maschseeviertel komfortabel aufwertet, erklärt Thomas Hermann, baupolitischer Sprecher der SPD-Ratsfraktion und Südstädter Ratsherr. Ohne die viel befahrene Hildesheimer Straße überqueren zu müssen, könnten Radfahrer nun vom Döhrener Turm aus in Richtung Alte Döhrener Straße gelangen. Dies sei auch ein Beitrag zur Verkehrssicherheit.

Vorherige Meldung: Pressemitteilung der Landeshauptstadt Hannover: Bildungspaket: Kita-Essensgeld sinkt für Bedürftige

Nächste Meldung: Kaiserwetter in der Südstadt

Alle Meldungen