Zum Inhalt springen

28. November 2008: Stefan Politze und Stephan Weil zu Gast beim Infostand des SPD-Ortsvereins Südstadt-Bult

Am 28. November 2008 besuchten der Oberbürgermeister Stephan Weil und der hannoversche Landtagsabgeordnete Stefan Politze den allmonatlichen Infostand des SPD-Ortsvereins Südstadt-Bult. Zusammen mit den ortsansässigen SPD Mitgliedern Ludwig Diener, Philipp Lerke, Stefan Kiske, Frank Straßburger und dem Bezirksbürgermeister Lothar Pollähne standen sie den Besuchern des Wochenmarktes Rede und Antwort auf ihre Fragen und informierten über die neuesten politischen Entwicklungen in Stadt, Land und der Südstadt.
Während sich Stephan Weil auf seiner obligatorischen Marktrunde über den Stephansplatz machte, betreute Stefan Politze unterdessen den Infostand und stimmte mit dem Verteilen weihnachtlicher Schokolade an die Marktbesucher auf die Adventszeit ein. Zudem warb der Landtagsabgeordnete Politze zusammen mit den Jusos des Ortsvereins Südstadt-Bult für das gemeinsame Tischtennisturnier am 4. Dezember (mehr Infos dazu auf unserer Homepage in der Kategorie „ Termine“). Beide Ehrengäste hatten gleichermaßen ein offenes Ohr für die Nöte und Probleme der südstädter Bevölkerung und der Standbetreiber. Auch im nächsten Jahr wird der monatliche Infostand der SPD Südstadt-Bult weiterhin stattfinden, der nächste Termin ist am 2. Januar 2009.

Vorherige Meldung: Bernd Lange, Matthias Groote und Erika Mann vorn auf der Bundesliste - SPD kämpft für drei SPD-Abgeordnete aus Niedersachsen im Europaparlament

Nächste Meldung: SPD und Grüne in der Regionsversammlung lehnen gravierende Einschnitte im ÖPNV ab!

Alle Meldungen