Datum und Uhrzeit

9. Juli 2008, 17:00 – 21:30

In den Kalender speichern (ics-Datei)

Ort

KroKus | Soziales und kulturelles Stadtteilzentrum

KroKus | Soziales und kulturelles Stadtteilzentrum
Veranstaltungssaal Thie 6
30539 Hannover

Nachhaltige Familienpolitik unterstützt die Entwicklung gesellschaftlicher und politischer Rahmenbedingungen sowie einer Infrastruktur, die die heutigen Eltern und die nachwachsende Generation brauchen, um die Fürsorge für die Kinder und die eigenen Eltern sowie den Partner oder die Partnerin als Teil der Lebensführung zu realisieren.

Eine familienfreundliche, integrative Kommunalpolitik zeichnet sich dadurch aus, dass sie für Familien notwendige Voraussetzungen schafft und entsprechende Anstrengungen unternimmt, um bestehende Aktivitäten miteinander zu vernetzen. Dies gilt ohne Unterschied für alle Familien im Stadtgebiet. Die kommunale Politik für Familien kann nur dann erfolgreich sein, wenn sich alle gesellschaftlichen Kräfte in ihren Entscheidungen und in ihrem Handeln vergewissern, dass Familien gestärkt und unterstützt werden und damit ihre Leistungsfähigkeit dauerhaft erhalten bleibt. In den Familien werden die Weichen für die Zukunft unserer Kinder gestellt, die entscheidend die Zukunft unserer Gesellschaft prägen.

‚Familienpolitische Leitlinien für Hannover’ - unsere Vorschläge wollen wir während dieser Veranstaltung mit vielen gesellschaftlich relevanten Gruppen diskutieren und austauschen.

Christine Kastning
Fraktionsvorsitzende

36. Osterfeuer der SPD Südstadt-Bult