Datum und Uhrzeit

14. November 2012, 18:30

In den Kalender speichern (ics-Datei)

Ort

Altes Magazin Hannover

Kestnerstraße 18
30159 Hannover

Der Veranstaltungsort ist barrierefrei zugänglich.
Anfahrt mit Bus + Bahn:
Straßenbahn: Linien 4, 5, 6, 11
Haltestellen: Marienstraße oder Braunschweiger Platz
Bus: Linien 121, 131
Haltestelle: Lavestraße

Sehr geehrte Damen und Herren,

die politische Gestaltung der europäischen Prozesse ist von grundlegender Bedeutung für die gemeinsame Zukunft der Europäerinnen und Europäer.

Was verbindet die Menschen in Europa? Gesetzeswerke und Währungsfragen oder ein Zusammengehörigkeitsgefühl als starke Gemeinschaft, die in gegenseitiger Achtung ihrer Mitglieder für Frieden, Demokratie und Gerechtigkeit arbeitet?

Wie erleben wir Europa? Als ferne Politikzentrale in Brüssel oder als gemeinsame Regierung der Mitglieder aus den zugehörigen Ländern und Regionen?

Aufgabe der Politik ist es, den Bürgerinnen und Bürgern Europa nahe zu bringen und sie vor Ort am Bau des europäischen Hauses zu beteiligen.

Oskar Negt wird spannende Thesen dazu aus seinem Buch „Gesellschaftsentwurf Europa“ vorstellen. Im Gespräch wollen wir dies in praktische sozialdemokratische Politik in Region und Land übesetzen.

Wir freuen uns auf einen spannenden Abend!

Dr. Matthias Miersch Dr. Uta M. Biermann
Vorsitzender SPD-Unterbezirk Region Hannover Geschäftsführerin

Anmeldung
Um Anmeldung wird gebeten per E-Mail an: region.hannover@spd.de
oder mit dem untenstehenden Online-Anmeldeformular

Ablauf
18.30 Uhr
Begrüßung
Walter Meinhold
stv. Vorsitzender SPD-Unterbezirk Region Hannover

18.40 Uhr
Gesellschaftsentwurf Europa
Vortrag von Oskar Negt
Philosoph, Hannover

19.00 Uhr
Wir wollen Europa mit den Menschen gestalten!

Birgit Honé
zukünftige Ministerin für Europa, regionale Entwicklung und Landwirtschaft

Bernd Lange
Mitglied des Europäischen Parlaments

Dr. Matthias Miersch MdB
Vorsitzender SPD-Unterbezirk Region Hannover

20.00 Uhr
Gelegenheit zur Diskussion bei einem kleinen Imbiss

21.00 Uhr
Ende der Veranstaltung

36. Osterfeuer der SPD Südstadt-Bult