Datum und Uhrzeit

24. Mai 2008, 14:00 – 00:00

In den Kalender speichern (ics-Datei)

Ort

Oesterleyplatz

Vielleicht wollten Sie ja schon immer mal wissen, wer Herr Oesterley war und warum ein Platz in der Südstadt nach ihm benannt ist, wo Johannes Brahms in Hannover residierte und musizierte, wo Karl Krolow Verse schmiedete, Hermann Löns sich von seiner Arbeit als Redakteur des Hannoverschen Tageblatts erholte und warum Werner Kraft aus seiner Wohnung in der Tiestestraße ausziehen musste. All dies und noch ein wenig mehr Stadtteilgeschichte präsentiert Bezirksbürgermeister Lothar Pollähne während seines ersten öffentlichen Stadtteilspaziergangs am 24. Mai 2008. Er beginnt um 14.00 Uhr auf dem Oesterleyplatz und dauert etwa zwei Stunden.

36. Osterfeuer der SPD Südstadt-Bult